25 KILOMETER, 30 STATIONEN, 120 WEINGÜTER - am Wochenende nach Pfingsten, dem 11. und 12. Juni präsentieren sich 120 Weingüter – vom ambitionierten Jungwinzer bis zum international renommierten Produzenten – an der Mittelmosel von Detzem bis Wintrich.


Wir öffnen unser Weingut und präsentieren unsere Weine zusammen mit 3 befreundeten Winzern.

Zu Gast sind:

Weingut Lenhardt, Mehring

Weingut Jakoby-Mathy, Kinheim

Weingut Ulrich Langguth, Traben-Trabach


www.mythos-mosel.de

 


 



Erstmals haben wir in diesem Jahr am Lagencup teilgenommen und gleich drei mal abgeräumt: Unsere 2020 MAXIMINER KLOSTERLAY RIESLING ALTE REBEN Spätlese feinherb wurde mit 94 Punkten dotiert, gefolgt von 2020 TRITTENHEIMER APOTHEKE RIESLING trocken mit 93 Punkten und dem 2020 PÖLICHER HELD ALTE REBEN GG mit 91 Punkten. Wir freuen uns sehr über diese fantastischen Bewertungen.



Der LagenCup ist ein Berliner Weinwettbewerb, bei dem ausschließlich deutsche Lagenweine verkostet und bewertet werden. Aufgeteilt in Rot und Weiß wird der LagenCup zweimal im Jahr durchgeführt. Bewertet wird blind und nach dem 100-Punkte-Schema. In der Jury sitzen stets hochkarätige Weinjournalisten und Top-Sommeliers aus der Sternegastronomie.

Beim diesjährigen LagenCup Weiß 2021 wurden über 700 weiße Lagenweine verkostet und bewertet. Fünf Tage lang widmete sich die 10-köpfige Jury den Weinen.

Der LagenCup ist ein unabhängiger Weinwettbewerb und wird vom Berliner Sommelier Serhat Aktas organisiert und durchgeführt.







Wir freuen uns über einen tollen Einstieg mit gleich 2 Feinschmecker Punkten im Ranking der besten Weingüter Deutschlands in der aktuellen Ausgabe des Feinschmecker Magazins.






1
2